CAORLE

NICHT NUR EIN STRAND

Caorle: das kleine Venedig

Caorle ist eine Stadt zu entdecken: breiter Strand und ruhiges Meer, aber auch Geschichte, Kunst, Fischerei, Traditionen, Natur und Essen und Wein.

Der Strand Ihrer Ferien

Caorle Strand ist ein goldener Sandstrand, 1700 m lang. nach Levante und 1200 m. nach Westen und weit von 80 bis 300 Meter. Für seine Weite, für den Meeresboden, der sanft zum Wasser abfällt und für Kinder sicher ist, und für das große Angebot an Dienstleistungen, wählen mehr als 600.000 Touristen den Strand von Caorle jedes Jahr für ihren Strandurlaub mit über 4 Millionen jährliche Teilnahme, und seit vielen Jahren wurde renommierte Auszeichnungen wie die Blaue Flagge und die Grüne Flagge ausgezeichnet.

Ein Miniatur-Venedig

Mit seinen Straßen und Plätzen und bunten Häusern ist Caorle ein Miniatur-Venedig. Die Kathedrale, der zylinderförmige Glockenturm aus dem elften Jahrhundert und die Wallfahrtskirche der Madonna dell’Angelo, auf einem Vorgebirge am Meer, sind die Elemente, die Caorle auszeichnen, Stadt, die seit Jahren dem Schicksal der Serenissima folgt, ohne jemals zu verlieren Seine Traditionen sind jedoch natürlich mit der Welt des Fischfangs verbunden. Zuerst in der Lagune und dann im Meer, haben die Caorlotti tatsächlich immer vom Fischfang gelebt und die Flotte ist immer noch zahlreich, die immer noch diese Tätigkeit ausübt und dass Sie in dem malerischen Yachthafen und am angrenzenden Fischmarkt arbeiten können.

Lagune von Caorle: unberührte Natur

Und wenn wir über Fischer sprechen, können wir nicht über die Lagune sprechen, ein geschütztes naturalistisches Gebiet, Gebiet von gemeinschaftlichem Interesse, das auch von dem amerikanischen Schriftsteller Ernest Hemingway sehr geliebt wird, wo man noch heute die “Casoni”, typische Holzhäuser und Sumpf Schilf.Fusce id tortor ut augue laoreet molestie. Sed ut pulvinar arcu.

BUCHEN SIE IHREN URLAUB

ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

    logo-rosa

    Seit 1954 ist die Familie Ridolfo für das Management dieser Struktur verantwortlich. In den ersten paar Jahrzehnten kümmerte sich Großmutter Rosa um alles, dann kam Tante Virginia und dann Onkel Antonio. Ab 2018, nach 14 Jahren Arbeit als Angestellter, ist der Neffe Francesca Rosa mit ihrem Partner Raffaele für das Hotel verantwortlich: Von 1954 bis 2021 nach 67 Jahren haben wir die vierte Generation erreicht.

    Kontakte

    Albergo Rosa di Ridolfo F.R.
    Via Manzoni, 6 – 30021 Caorle, (VE)
    • Phone: +39 0421 81224
    • Mobile: + 39 348 6948707
    • albergorosacaorle@gmail.com
    © Albergo Rosa by R.P. – All rights reserved – P.iva 04461520274 – Cookies and Privacy Policy